Print logo
Gesellschaft und Soziales , Medien und Digitale Gesellschaft

Wie Unternehmen Diversität wirklich fördern können

ONLINE-SEMINAR: Unconscious Bias, Stereotype und Vorurteile

23.07.2020 - 23.07.2020 12:00

HSSdigital

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.

Status: Ausgebucht

Kosten: kostenfrei
Seminarnummer: 3200309588

Veranstaltungsort

HSSdigital

23. Juli 2020 , ab 12:00 Uhr
zu Kalender hinzufügen

Referenten
Isabell M. Welpe
Ingelore Welpe
Unconscious Biases und unbewusste Vorurteile gegenüber bestimmten Gruppen im Unternehmen verhindern immer noch Chancengleichheit in Unternehmen. Je höher die Hierarchiestufe, desto geringer ist z. B. der Anteil von Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und anderer diverser Personengruppen. In diesem Vortrag wird der neueste Forschungsstand zum Einfluss und Umgang von Unconscious Bias dargestellt und erläutert, welche Potentiale Diversität und Vielfalt in Unternehmen für Innovation und Zukunftsfähigkeit der Organisation bieten, sowie die Bedeutung von Talentmanagement für den Erfolg von Unternehmen und die Rolle von Kultur und Offenheit für Diversität diskutiert. Wir besprechen, wie sich Digitalisierung auf die Karrieremöglichkeiten von Frauen und anderen "diversen Talenten" auswirken und den Zusammenhang von Diversität mit wirtschaftlichem Erfolg des Unternehmens. Ein Kernpunkt sind die Vorstellung von Erkenntnissen aus (inter)nationaler Forschung und Unternehmenspraxis zu wirkungsvollen Maßnahmen auf individueller, Team- und Organisationsebene, um aufzuzeigen, wie es Unternehmen wirklich gelingt, biasfreie Personalauswahl und -beurteilungen zu erreichen.