Print logo

Online-Seminar zur Energiepolitik: Photovoltaik in Verbindung mit Wärmepumpen

HSSdigital
Kostenfrei

Nahezu die Hälfte unseres Energiebedarfs benötigen wir für Wärme, so dass in diesem Sektor sehr großer Handlungsbedarf besteht. Mit der Wärmepumpentechnik reduziert sich der Energiebedarf je nach Effizienz der Wärmepumpe auf ein Viertel bzw. ein Fünftel im Vergleich zu fossilen Energieträgern. Und wenn der notwendige Strom dann zum Teil noch erneuerbar erzeugt wird, z.B. mittels eigener Photovoltaik-Anlage, ist eine solche Sektorkopplung höchst effektiv und entlastet zum Teil auch die Stromnetze. Der Referent berichtet aus seiner 8jährigen Praxiserfahrung in seinem renovierten Wohnhaus, wobei er die wichtigen Daten computermäßig genau erfasst und ausgewertet hat.

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.


Referenten

  • Axel Grossmann

Themengebiete

  • Umwelt Energie und Verbraucher

Seminarnummer: 3210308007