Print logo

Online-Seminar zur Umweltpolitik: Kunststoffe in der Natur - Kavaliersdelikt oder Umweltfrevel?

HSSdigital
Kostenfrei

„Es schneit Mikroplastik“ berichtete die Tagesschau 2019, und ergänzte, dass sich Plastikstaub, also Mik-roplastik, messbar in der Atmosphäre anreichert. Und sich somit überall auf der Welt verteilt, von den Alpen bis zur Arktis.Plastik ist unser täglicher Begleiter: es findet sich in der Kleidung, der Verpackung, dem Auto, dem Handy. Wir berühren Plastik, wir atmen Plastik, wir essen es. Die gesundheitlichen Folgen können verheerend sein. Wie entsteht Mikroplastik? Wie findet er den Weg in die Natur und in den Nahrungskreislauf und wie reagiert die EU? Der Vortrag erklärt, wie aus einem nützlichen Gebrauchsgegenstand ein unkontrollierbarer Giftstoff werden kann, welche Folgen unser aktueller Plastikkonsum für die Natur und unsere Gesundheit hat und wie ein verantwortungsbewusster Umgang mit Plastik aussehen könnte.

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.


Referenten

  • Wolfgang Aull

Themengebiete

  • Umwelt Energie und Verbraucher

Seminarnummer: 3210308010