Print logo

Seminar für Frauen: Erfolgreiche Verhandlungsführung - strategisch, gelassen und cool

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
€ 120,00

Um sich sowohl im Prozess der politischen Willensbildung als auch im Beruf zu behaupten, müssen Frauen oftmals mehr Durchsetzungsvermögen, mehr Arbeit und mehr Zeit investieren als Männer. Es wird ein hohes Engagement erwartet, obwohl die zeitliche Inanspruchnahme durch die Familie und deren Existenzsicherung zusätzlich eine nicht zu unterschätzende Belastung darstellen. Dies geht jedoch nur in Kooperation mit anderen: Es gilt, mit dem jeweiligen Kooperations- bzw. Verhandlungspartner einen Weg zu finden, die eigenen Ziele zu verwirklichen.Bei der Verhandlung geht es wesentlich um die Herstellung eines Miteinanders, eines konstruktiven Abwägens von gegenseitigen Interessen und Bedürfnissen. Das gelungene Zusammenwirken von persönlicher und verbaler Darstellung soll dabei die strategische Vorgehensweise unterstützen.

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.


Ansprechpartner

Giovanni Sammataro
Telefon: +49 89 1258-299
E-Mail: ref0307(at)hss.de


Referenten

  • Beate Böhmer

Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
96231 Bad Staffelstein


Themengebiete

  • Gesellschaft und Soziales
  • Kommunalpolitik
  • Wirtschaft und Finanzen

Seminarnummer: 3210307918

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen