Print logo
Wochenendseminar

Soziale Marktwirtschaft und klimapolitische Herausforderungen

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
€ 80,00

Der Klimawandel ist ein globales Phänomen, das alle Menschen weltweit betrifft. Der Schutz des Klimas stellt daher eine globale gesellschaftliche Herausforderung dar. Die geforderte Klimapolitik ruft vielfältige Änderungen in Gesellschaft und Wirtschaft hervor, über die wir in diesem Seminar behandeln möchten. Im Fokus des Wochenendseminars stehen die Erklärung und Analyse der Wirtschafts- und Klimapolitik. Sie können sich über dieses Spannungsfeld informieren und mit den Referenten diskutieren. Die Referenten gehen dabei verständlich ins Detail. Sie erhalten in diesen drei Tagen einen klaren Einblick in die Materie, um so die aktuelle Diskussion besser nachvollziehen und verfolgen zu können. Bitte beachten Sie unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Möglicherweise liegt ein Fehler vor. Bitte wenden Sie sich an die Hanns-Seidel-Stiftung.


Referenten

  • Ronald Kaiser
  • Rupert Pritzl

Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
96231 Bad Staffelstein


Themengebiete

  • Gesellschaft und Soziales
  • Umwelt Energie und Verbraucher
  • Wirtschaft und Finanzen

Seminarnummer: 3200302032