Print logo
Europa , Religion und Werte , Staat Politik Bürger und Parteien


Staat ohne Gott

30.01.2020 - 30.01.2020 15:00

Europäische Akademie Berlin

Status: Freigegeben

Kosten: € 40,00
Seminarnummer: 3190080009

Ansprechpartner
Kerstin Neuhaus
E-Mail: strategie(at)hss.de
Veranstaltungsort

Europäische Akademie Berlin
Bismarckallee 46 / 48, 14193 Berlin

30. Januar 2020 , ab 15:00 Uhr
zu Kalender hinzufügen

Staat ohne Gott.Ein deutsch-tschechisches Seminar zur Bedeutung der Religionsfreiheit für die Zukunft der Europäischen Union.Du glaubst an den falschen Gott? Vergiss die Karriere!Du verstehst die Heilige Schrift ein bisschen anders? Ab in den Knast!Du liebst einen Menschen anderer Religion? Das ist Dein Tod!Unvorstellbar? Klar. Denn in Europa sind Staat und Religion schon lange geschiedene Leute: Der Staat schützt jedes religiöse Bekenntnis. Aber keine Religion dient als Begründung für staatliches Handeln. So ist die Regel. Aber gilt die noch?Denk mit, diskutier mit, lerne Leute aus Tschechien und Deutschland kennen!Das wichtigste in Kürze:Eine Teilnahme an beiden Seminaren ist verpflichtend Berlin: 11. – 13. OktoberPrag: 22. – 24. NovemberIhr müsst zwischen 16 und 25 Jahre alt seinTeilnahmebeitrag (für Programm, Übernachtungen im Zwei- und Dreibettzimmer und Verflegung) für Teilnehmer*innen aus Deutschland: 40 €für Teilnehmer*innen aus Tschechien: 25 €Seminarsprache ist DeutschAnmeldung erbeten über die Website der EAB https://www.eab-berlin.eu/en/