Print logo
EUROPA: DIE DEUTSCHE RATSPRÄSIDENTSCHAFT

Online-Seminar: Europäisches Steuerrecht und Steuerpolitik

HSSdigital
Kostenfrei

Anlässlich der Deutschen EU-Ratspräsdentschaft ab dem 01. Juli bieten wir eine informative Webinarreihe an: Der gemeinsame Binnenmarkt in Europa ermöglicht den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen und Kapital und fördert dadurch ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum in Deutschland und Europa. Daher ist es wichtig, dass die nationalen Steuervorschriften mit den Grundsätzen des Binnenmarktes der EU und dem Ziel, Wachstum von Wirtschaft, Beschäftigung und Wohlstand in Europa zu schaffen, übereinstimmen. Seit vielen Jahren wird zudem über die Einführung einer EU-Steuer diskutiert, um die EU von den Mitgliedstaaten unab-hängiger zu machen. Wie sieht dieser Sachverhalt und die aktuellen Regelungen auf europäischer Ebene bzw. die europäischen Regelungen aus? Dies möchten wir mit zwei Experten und Ihnen beleuchten und diskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Möglicherweise liegt ein Fehler vor. Bitte wenden Sie sich an die Hanns-Seidel-Stiftung.


Referenten

  • Stephan Faber
  • Stefan Karsten Meyer

Themengebiete

  • Wirtschaft und Finanzen

Seminarnummer: 3200302874