Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Kontakt

Akademie für Politik und Zeitgeschehen
Leiter: Prof. Dr. Reinhard Meier-Walser
Tel.: 089 1258-240 | Fax: -469
E-Mail: meier-w@hss.de

Institut für Politische Bildung
Leiter: Dr. Franz Guber
Tel.: 089 1258-230 | Fax: -338
E-Mail: guber@hss.de

Publikationen

Politische Studien Nr. 467 mit dem Fokus „Die Entwicklung Chinas im globalen Kontext“
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Repräsentative Demokratie und Politische Partizipation 2016
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Sonntag, 29. Mai 2016 bis Dienstag, 31. Mai 2016

Kloster Banz

Das Asylverfahren, Rechte und Pflichten von ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern

Sonntag, 29. Mai 2016 bis Dienstag, 31. Mai 2016

Kloster Banz

Senioren am PC, Apps und digitale Bildbearbeitung

Sonntag, 29. Mai 2016 bis Dienstag, 31. Mai 2016

Kloster Banz

Energiepolitik: Aktuelles Thema

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Themen

Seit mehr als 160 Jahren versammeln sich beim größten deutschen Laientreffen Katholiken und Gläubige aller Konfessionen zum Dialog. Ursula Männle, die Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung, betonte bei ihrer Eröffnungsrede auf dem traditionellen Emfang von Hanns-Seidel-Stiftung und Konrad Adenauer-Stiftung die Verantwortung, die mit dem Leitsatz des Katholikentags 2016 einhergeht. mehr...

Vom 20. bis 22. Mai wurde in München ein spannendes Kapitel Kirchengeschichte geschrieben. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte haben sich die Studentenvertretungen aller evangelischen und katholischen Theologiestudierenden Deutschlands zu einer gemeinsamen Konferenz zusammengefunden und die Frage nach dem Auftrag der Kirche für Politik und Gesellschaft diskutiert. mehr...

Ist ein Traum legitim, auch wenn er noch so weit entfernt erscheint wie zurzeit der Traum vom Frieden in Syrien? Welche Hoffnung kann aufrecht erhalten bleiben, wenn man zwischen derart vielen Fronten steht, wie die syrische Bevölkerung? Als „Außenpolitisches Quartett“ widmeten sich Experten aus Politik, Diplomatie, Wissenschaft und Journalismus der Suche nach einer politischen Lösung für Syrien. mehr...

Die neue Studie der Hanns-Seidel-Stiftung zeigt deutlich: Die Bayern wollen den Volksentscheid auf Bundesebene. Aber wenige gehen zu den Abstimmungen. Berechtigt das zur Skepsis an direkter Demokratie, an deren Legitimität? Oder wollen die BürgerInnen neben der Möglichkeit zur Teilhabe auch die Freiheit, nicht abzustimmen? Mehr in „Repräsentative Demokratie und politische Partizipation 2016“. mehr...

Knapp 250 Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer hatte die Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung am 7. Mai in das Konferenzzentrum München eingeladen. Anlass war eine Benefizgala, bei der Bilder eines kunstpädagogischen Malprojekts präsentiert und zugunsten einer NGO im syrisch-türkischen Grenzgebiet versteigert wurden. mehr...

Themenstellung der aktuellen Ausschreibung ist "Herausforderung: Einwanderung". Bewerben können sich immatrikulierte Studierende oder Erstpromovierende an wissenschaftlichen Hochschulen, die Jahrgang 1986 oder jünger sind. Einsendeschluss ist der 7. November 2016. Zur Ausschreibung

Wird die Digitalisierung nicht nur Wirtschaft, Arbeitswelt, Rechtsprechung und Gesellschaft neu gestalten, sondern auch den Menschen selbst? Das amerikanische „Technikgenie“ und der Augur der digitalen Auswirkung, Ray Kurzweil, spricht vom Menschen als einem biologischen Auslaufmodell. Neben digitaler Technik werden Genetik und Nanotechnik eine Menschheit 2.0 erschaffen. mehr...

Die Notwendigkeit einer aktiven und engagierten Medienpolitik ergibt sich aus dem dringenden Gebot der Sicherung des Medienstandorts Bayern. Staatssekretär Josef Pschierer vom Bayerischen Wirtschaftsministerium stellte am 2. Mai 2016 dem Medienpolitischen Arbeitskreis der Hanns-Seidel-Stiftung die aktuellen Gesetzesvorhaben und Aktivitäten der Bayerischen Staatsregierung vor. mehr...

Das stillgelegte Kernkraftwerk Grafenrheinfeld und das Umland standen im Mittelpunkt des Umweltseminares der Hanns-Seidel-Stiftung vom 29. April bis 2. Mai. mehr...

Themenrückblick undefined2015 |undefined2014 | undefined2013 | undefined2012 | undefined2011 | undefined2010 | undefined2009 | undefined2008 | undefined2007