Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Kontakt

Verbindungsstelle Washington
Leiter: Christian Forstner
Tel.: +1 202 546-4744 | Fax: -5090
E-Mail: office@hsfusa.org

Anschrift

Hanns-Seidel-Stiftung
Washington Office
3212 O Street, NW
Suite 4
Washington, DC 20007
USA

Publikationen

Argumentation kompakt vom 28. Juli 2016: Die Zukunft Schengens - Grenzenloser Handel, grenzenloses Reisen, grenzenloses Europa?
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Argumente und Materialien der Entwicklungszusammenarbeit 18
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 01. Oktober 2016 bis Sonntag, 02. Oktober 2016

Kloster Banz

Wirtschaftsethik - Bargeldlos - Sind wir bald unser Bargeld los?

Samstag, 01. Oktober 2016

Bamberg

Solange wie möglich in den eigenen Wänden

Sonntag, 02. Oktober 2016 bis Dienstag, 04. Oktober 2016

Kloster Banz

Agrarpolitik: Verbraucher & Landwirtschaft als Partner

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Verbindungsstelle Washington

Die von Christian Forstner geleitete Verbindungsstelle der Hanns-Seidel-Stiftung in Washington hat die Aufgabe, in Zusammenarbeit mit amerikanischen Partnerorganisationen, Thinktanks und gesellschaftspolitischen Multiplikatoren zur Pflege und Vertiefung der deutsch-amerikanischen Beziehungen beizutragen.

Aufgaben und Ziele:

  • Kontaktausbau und -pflege mit Vertretern der US-Regierung, des Kongresses, von internationalen Organisationen (Weltbank, IWF, usw.), Gewerkschaften und Verbänden, sowie Thinktanks, Universitäten und den Medien mit dem Ziel der Vertiefung der deutsch-amerikanischen Partnerschaft sowie der transatlantischen Kooperation.
  • Förderung des Dialogs zwischen hochrangigen deutschen und amerikanischen Entscheidungsträgern zu relevanten Themen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.
  • Durchführung von Konferenzen, Workshops und Roundtable-Veranstaltungen mit deutschen und amerikanischen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Journalismus.
  • Erstellung fundierter Hintergrundberichte und Analysen zu aktuellen Fragen der amerikanischen Politik und der transatlantischen Beziehungen
  • Unterstützung der öffentlichen Meinungsbildung zu Themen der deutsch-amerikanischen und transatlantischen Partnerschaft durch regelmäßige Veröffentlichung von Artikeln, Editorials und Interviews.

Aktuelle Themenschwerpunkt:

  • Transatlantische Sicherheits- und Verteidigungspolitik
  • Bekämpfung des globalen Terrorismus, der Organisierten Kriminalität und der Proliferation von Massenvernichtungswaffen
  • US-Wirtschafts- und Handelspolitik 
  • Internationale Entwicklungspolitik
  • US-Innenpolitik (Recht, Sozialpolitik und Wahlanalysen), US-Energie- und Umweltpolitik
  • Demographische Veränderungen in den USA und deren politische, wirtschaftliche und soziale Langzeitwirkungen

undefinedThemen der Verbindungsstelle Washington
undefinedPolitische Berichte