Print logo

Suchergebnis

Suchfilter

Kategorie
Afrika (34) Albanien (2) Amerika (17) Arbeitsmarkt (2) Archiv (2) Archiv für Christlich-Soziale Politik (13) Argentinien (9) Asien (48) Ausland (19) Außenpolitik (31) Berlin (20) Berufliche Bildung (2) Bildung (25) Binnenmarkt (2) Bolivien (2) Bulgarien (3) Burkina Faso (5) Chile (4) China (12) Demografischer Wandel (3) Demokratie (14) Demokratie und Islam (2) Demokratische Republik Kongo (3) Die Raute (2) Digitalisierung (23) Ecuador (3) Ehrenamt (5) El Salvador (2) Energie (7) Entwicklungspolitisches Forum (14) Entwicklungszusammenarbeit (113) Erwachsenenbildung (5) Erziehung (1) Ethik (5) Europa (70) Europäische Union (35) Existenzgründung (1) Extranet (61) FJS-Preis (4) Familie (4) Finanzen (3) Franz Josef Strauß (4) Frauen (17) Föderalismus (9) Föderalismustag (5) Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (2) Geschichte der CSU (1) Geschichte der HSS (4) Gesellschaft (17) Gesundheit (6) Globale Fragen (13) Grundsatzfragen (13) Guatemala (1) Gute Regierungsführung (1) Heimat (6) Historische Ereignisse (10) Hochschule /Wissenschaft (2) Indien (9) Indonesien (3) Inland (3) Innovation (7) Integration (12) Internationale Beziehungen (31) Internationales (125) Internet (8) Israel/Palästinensische Gebiete (3) Jordanien (4) Jugend (15) Kalenderblatt-Aktuell (3) Kalenderblatt-Chronik (58) Kasachstan (1) Kenia (2) Kirgisistan (10) Klima (7) Kloster Banz (5) Kolumbien (7) Kommunalpolitik (6) Korea (14) Kroatien (5) Kuba (2) Kultur (8) Landnutzung (3) Landwirtschaft (2) Laos (2) Lateinamerika (19) Libanon (3) Ländliche Entwicklung (5) MENA (3) Mali (1) Marokko (14) Media (2) Medien (27) Medienkompetenz (2) Migration (31) Mobilität (8) Mongolei (4) Myanmar (3) München (21) Nachhaltigkeit (2) Nachlässe (1)

Mitglieder des Rats beschrieben das Ziel der vorgezogenen Wahlen damit, dass „die Nation Präsident Nazarbayev ein neues Mandat dafür geben sollte, den Aufbau des Landes in einer Zeit, die von globalen

Artikel | 10.07.2017 | 100%

An der Veranstaltung, die auf Einladung der Philippine National Police (PNP) mit Unterstützung der Hanns-Seidel-Siftung erfolgte, nahmen vierzehn leitende Polizeibeamte aus Südostasien sowie Vertreter

Artikel | 06.07.2017 | 100%

Ganz grundsätzlich üben die Bundestagsabgeordneten ein freies Mandat aus – das bedeutet, dass sie „Vertreter des ganzen Volkes“ und „an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unt

Artikel | 06.07.2017 | 100%

Auf den stärksten Mitbewerber von Faure Gnassingbé, Jean-Pierre Fabre (CAP 2015, Combat pour l’Alternance Politique en 2015), entfielen 35,19 Prozent. Drei weitere Kandidaten erhielten 4,03 Prozent (A

Artikel | 06.07.2017 | 100%

Geleitet wurde die Delegation von Guo Huanyong, dem stellvertretenden Leiter der Abteilung für Kaderfortbildung an der Zentralen Parteihochschule. Diese gilt als wichtigste Fortbildungseinrichtung für

Artikel | 05.07.2017 | 100%

Innere (Un)Sicherheit: Neue Herausforderungen, alte Strukturen? Das war das Thema der hochrangig besetzten Podiumsdiskussion am 29. Juni 2017 in der Bayerischen Vertretung in Berlin. Neben der realen

Artikel | 04.07.2017 | 100%

Das sind die Themen beim G 20 Gipfel: „Stabilität Sicherstellen“, „Zukunftsfähigkeit Verbessern“, „Verantwortung übernehmen“. Dabei geht es um Fragen des Welthandels und der Steuerkooperation, um Klim

Artikel | 04.07.2017 | 100%

Die „gelernte“ Ärztin und Mutter von sieben Kindern wechselte nach Jahren in der medizinischen Forschung im Jahr 2002 endgültig in die Politik. Dort bekleidete sie herausgehobene Ämter, zunächst als n

Artikel | 04.07.2017 | 100%

Vor dem Hintergrund internationaler Krisen und der damit verbundenen Herausforderungen kam es innerhalb der Europäischen Mitgliedstaaten zur Bildung neuer strategischer Allianzen. Die vier Visegrád-St

Artikel | 28.06.2017 | 100%

Erstmals wurde 2017 verstärkt die Privatwirtschaft in die Europäischen Entwicklungstage eingebunden. Die EU-Kommission wirbt intensiv um Investitionen von Unternehmen im Entwicklungsbereich. Nach

Artikel | 21.06.2017 | 100%
10 von 1888 Treffern