Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien

Meine Veranstaltungen

Seminare für Journalisten

Teilnehmerhinweise für Online-Seminare
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare auf Kloster Banz
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare im Konferenzzentrum München
Teilnehmerhinweise für Seminare in der Region


  • 26.09.2021 - 27.09.2021
  • 15:00

Bundestagswahl 2021 - Live, Analyse & Diskussion

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl in Deutschland statt und sie verspricht Spannung. Laut Prognosen von Anfang August liegen CDU/CSU deutlich vorne, doch die Ergebnisse der Umfragen waren in den letzten Wochen und Monaten sehr schwankend. Zugleich deuten aktuelle Analysen darauf hin, dass sich viele Wähler erst sehr spät entscheiden, wo sie ihr Kreuz setzen. Umso bedeutender werden die Rolle des Wahlkampfes und die öffentliche Präsentation der jeweiligen Parteien und Kandidaten in den letzten Wochen sein, um einen positiven Wahlausgang zu erzielen. Wir möchten die Ergebnisse der Wahlen und ihre Hintergründe live mit Prof. Dr. Alexander Straßner, Prof. (FH) Dr. André Haller und Holger Dremel, MdL diskutieren und analysieren. Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar mit Ihnen!

€ 40,00
  • 26.09.2021 - 28.09.2021
  • 16:00

Sicherer Umgang mit Android-Geräten - Smartphone und Co.

In diesem Seminar wollen wir Sie im Umgang mit Ihrem Smartphone oder Tablet "fitter" machen. Dabei geht es explizit um Android-Geräte wie Samsung, Sony, LG, HTC, Google, etc. (kein iPhone). Die Nutzung des Internets ermöglicht Seniorinnen und Senioren bis ins hohe Alter eine selbstständige und gesellschaftspolitisch aktive Lebensführung. Ziel dieses Seminars ist es, Ihre vorhandenen Kenntnisse im Internet zu erweitern, um Sie mit den neuen Medien wie Android-Geräte vertraut zu machen und auf Nutzen sowie Risiken im Netz hinzuweisen. So können Sie das neu erworbene Wissen für Ihre Interessen, gesellschaftspolitische Teilhabe und nicht zuletzt für das ehrenamtliche Engagement sicher anwenden.

€ 90,00
  • 26.09.2021 - 01.10.2021
  • 17:00

Forum der älteren Generation

€ 185,00
  • 27.09.2021 - 29.09.2021
  • 17:00

Seminar zur Internationalen Politik

Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik in der Zeitenwende Teil 1

Welche Positionen vertritt die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik? Werden bestimmte Bedrohungen ernst genug genommen? Hierzulande wird immer noch unterschätzt, für wie wichtig unser Land mittlerweile fast überall auf der Welt erachtet wird. Es wird genau wahr-genommen, was in Berlin gesagt oder getan wird. Wie und was kann Deutschland dazu beitragen, sicherheitspolitischen Herausforderungen früher, entschiedener und substanzieller zu begegnen? Dies erörtern und diskutieren Kenner der außen- und sicherheitspolitischen Bühne.

€ 80,00
  • 27.09.2021 - 27.09.2021
  • 17:45

GREEN 2021

ONLINE-SEMINAR: Marktwirtschaft & Klimaschutz nach der Bundestagswahl

Es ist unstrittig, dass die Wirtschaft auf eine nachhaltige Grundlage gestellt werden muss. In der klimapolitischen Debatte stehen meist einzelne Instrumente und Maßnahmen im Vordergrund, wohingegen die Frage der ökonomischen Rationalität der Klimapolitik als solcher häufig vernachlässigt wird. Es stellen sich hier viele Fragen: Wie kann eine nachhaltige Marktwirtschaft aussehen? Welchen Herausforderungen müssen wir begegnen? Wie kann die Marktwirtschaft sinnvoll für eine rationale Klimapolitik eingesetzt werden? Welche sozialen Aspekte sind zu beachten? Ist das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft überhaupt auf die globale Ebene übertragbar? Dies Fragen möchten wir mit Ihnen erörtern. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

kostenfrei
  • 27.09.2021 - 27.09.2021
  • 18:15

Politische Grundbildung

Das Konzept der „Stadtguerilla“ als ideologisches Programm der Roten Armee Fraktion (RAF)

Vor 30 Jahren, am 1. April 1991, wurde der Treuhand-Chef Detlev Karsten Rohwedder in seinem Haus von der dritten Generation der Roten Armee Fraktion (RAF) erschossen. Zuvor wurden bereits 1986 der Spitzendiplomat Gerold von Braunmühl und 1989 der Vorstandssprecher der Deutschen Bank Alfred Herrhausen ermordet. Nach allen Anschlägen erschienen Bekennerschreiben der RAF. Dennoch kamen in den 1990er Jahren einige Fragen auf, denn die drei bis heute ungeklärten Morde wurden mit einer Präzision ausgeführt, die eher untypisch für die Verbrechen der ersten beiden Generationen der linksterroristischen Gruppierung war. Was war die politische Ideologie der RAF? Was ist mit dem Konzept der „Stadtguerilla“ gemeint? Wie entwickelte sich der Linksterrorismus in Deutschland und wie war er ideologisch und philosophisch begründet?

kostenfrei
  • 27.09.2021 - 29.09.2021
  • 18:30

Kommunalpolitik - Seminar für Bürgermeister: Innovative Visionen entwickeln und externe Kommunikation

Bürgermeister oder auch Landräte haben wichtige Aufgaben zu erfüllen, wenn es um die Verwirklichung von Projekten geht: Am Anfang steht immer die Vision und dafür braucht es ein gutes Konzept.Doch wer entwickelt Visionen? Der Bürgermeister alleine? Das Gemeinderatsgremium? Die Ausschüsse im Gremium? Arbeitskreise? Entwicklungsbüros? Bürgerinnen und Bürger?Die Vorbereitungen auf derartige nachhaltige Prozesse beinhaltet schon das politische Kalkül. Jede Vision muss im Prozess auf Machbarkeit geprüft werden, zum Beispiel im Hinblick auf die Finanzierbarkeit, auf die Möglichkeit der Genehmigung durch Gesetzgeber oder im Hinblick auf Grundstücksfragen.Es bedarf einer guten und durchdachten Konzeption für das Gemeinderatsgremium, aber auch die Verwaltung muss effizient mit einbezogen werden. Schließlich gilt es, Projekte und Beschlüsse auch wirksam nach außen zu kommunizieren. Transparenz schaffen und Akzeptanz in der Bevölkerung sind wichtige Schlüssel eines erfolgreichen Bürgermeisterdaseins, ebenso wie der Umgang mit Presse- und Medienvertretern.Das Seminar richtet sich ausschließlich an 1. Bürgermeister, freie Plätze werden mit stellvertretenden Bürgermeistern aufgestockt. Bitte machen Sie bei der Anmeldung entsprechende Angaben.

€ 80,00
  • 28.09.2021 - 28.09.2021
  • 14:30

Turn on Federalism: GERMAN FEDERALISM AND THE FEDERAL ELECTIONS OF 2021

Please register directly via Zoom: https://bit.ly/3nrOKPm German federalism is one of the most unitary in the world. It started from assumptionsbased on the subsidiarity principle. They still are to be found in the German constitution.The lack of a federalism culture, the output orientation of German politics that stressesthe sameness of living conditions, and party-political centralization have shapedGermany’s federalism. The last three reforms of German federalism 2006, 2009, and 2017have all contributed to more centralism and shared decision-making of the federalgovernment and the Land executives. In the context of this centralized perspectiveon federalism and the preference of uniformity, we will discuss the federalelections of September 2021 and what impact, if any, they will have on Germanpolitics and on the future of German federalism particularly.

kostenfrei
  • 28.09.2021 - 28.09.2021
  • 19:00

Digital am Dienstag

ONLINE-SEMINAR-YouTube: Datenschutz

Die Reihe "Digital am Dienstag" erklärt Ihnen Begriffe aus der Welt der Digitalisierung und neuer Technologien. In einer knappen Stunde sollen Sie neben einer Definition, auch ausgewählte Anwendungsfelder und die gesellschaftspolitische Diskussion kennenlernen. Die Reihe wendet sich an interessierte Personen mit keinen oder geringen Vorkenntnissen.

kostenfrei
10 von 146 Treffern

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen