Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien

Meine Veranstaltungen

Seminare für Journalisten

Teilnehmerhinweise für Online-Seminare
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare auf Kloster Banz
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare im Konferenzzentrum München
Teilnehmerhinweise für Seminare in der Region


  • 23.09.2021 - 23.09.2021
  • 16:30

Multiplikatorenworkshops zum Projekt „Antisemitismus. Nein Danke!“

Multiplikatorenworkshops zum Projekt „Antisemitismus. Nein Danke!“ In Kooperation der Hanns-Seidel-Stiftung und des Gesellschaftswissenschaftlichen Instituts München für Zukunftsfragen e.V. werden in den Multiplikatorenschulungen die Multiplikatoren darin ausgebildet, Workshops selbst zu halten.Im Rahmen des Projektes „Antisemitismus. Nein Danke!“ werden im Jahr 2021 Kurse angeboten, die das Ziel haben Teilnehmende darin auszubilden mit antisemitischen Tendenzen in der Gesellschaft umzugehen.Die Teilnehmenden lernen den Umgang mit Hass, Vorbehalten, Antisemitismus oder Rassismus. An drei Workshop- bzw. Schulungstagen, die aus Mitmach- und Kommunikationskursen bestehen, werden konkrete Inhalte und Methoden gelehrt, die künfitgen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ermöglichen, selbst ein Bewusstsein und ein Verständnis für die Problematik zu erlangen und lernen dies zu vermitteln.Alle Informationen zu den einzelnen Terminen sowie die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie unter: https://gimuenchen.de/multiplikatorenschulungen/ Der Termin am 23.09.2021 findet digital statt.

kostenfrei
  • 23.09.2021 - 26.09.2021
  • 17:30

Parlamentarismus in Deutschland - eine Selbstverständlichkeit?

„Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben, der täglich sie erobern muss!“ Das berühmte Goethe-Zitat aus Faust II, das John F. Kennedy bei einem seiner Deutschlandbesuche unter großem Beifall rezitierte, hat gerade in unserer momentanen politischen Gegenwart nichts von seiner Gültigkeit verloren.Nationale Egoismen und ein Erstarken autoritärer Strukturen und Parteien machen mehr und mehr bewusst, dass die Errungenschaften Parlamentarismus und Demokratie keine Selbstverständlichkeit sind. Unser Seminar wird sich deshalb dem Thema intensiv widmen. Eine Tagesexkursion nach Weimar gehört hier mit dazu.

€ 120,00
  • 23.09.2021 - 23.09.2021
  • 18:00

#Maximal Digital: Künstliche Intelligenz - unser neuer Partner in der Arbeit und Unternehmen

Welche Rolle wird Kollege KI wirklich in unserer Zukunft spielen? Wo findet die Künstliche Intelligenz jetzt und in Zukunft Einsatz im unternehmerischen Umfeld? Wir diskutieren mit Cara Storath, fortiss GmbH, Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive System über Künstliche Intelligenz – wie machen wir sie zu unserem Partner im Unternehmen: Erfahrungswerte aus der Praxis und mit Olga Heuser, CEO & Co-Founderin Dialogshift über den Dialog mit der Maschine. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

kostenfrei
  • 23.09.2021 - 23.09.2021
  • 18:00

Online-Seminar: Kommunalpolitik - Kommunaler Wohnungsbau, Förderung durch Einheimischenmodelle (Aufzeichnung)

Lange Zeit wurden Einheimischenmodelle vom europäischen Gerichtshof für unzulässig erklärt. Jetzt gibt es Möglichkeiten, dieses Modell doch anzuwenden. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie dabei achten müssen und wie Sie rechtskonform vorgehen!

kostenfrei
  • 24.09.2021 - 26.09.2021
  • 17:30

Seminar für Verbraucher: Digitales Einkaufen & Online-Banking

Corona hat unser Leben in vielerlei Hinsicht verändert. Eine der größten Veränderungen hat sich bei unserem Einkaufsverhalten gezeigt: Immer mehr Menschen kaufen immer mehr Waren und Dienstleistungen über das Internet und nicht mehr beim Händler vor Ort. Bezahlt wird online und auch die Bankgeschäfte haben sich größtenteils ins Netz verlegt. Unser Seminar beleuchtet die unterschiedlichen Facetten dieses Themas und bietet praktische Hilfestellungen.

€ 80,00
  • 25.09.2021 - 25.09.2021
  • 09:00

Online-Veranstaltung

Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Der Geburtstag der Widerstandskämpferin jährte sich am 9. Mai 2021 zum 100. Mal. Diesen wichtigen Jahrestag wollen wir mit einer interdisziplinären Tagung am 25. September 2021 nutzen, um das Vermächtnis des gewaltlosen Widerstands der Weißen Rose gegen die Gewaltherrschaft des Nationalsozialismus neu in den Blick zu nehmen. Im Vorfeld dieser Tagung haben Stipendiatinnen und Stipendiaten der Hanns-Seidel-Stiftung Formate erarbeitet, die sich in multimedialer Form dem genannten Themenkomplex nähern. Die Tagung wird neben einer Podiumsdiskussion und verschiedener Fachimpulse auch die Vorstellung dieser Projektgruppen enthalten. Wir laden Sie herzlich ein, digital mit dabei zu sein!

kostenfrei
  • 25.09.2021 - 25.09.2021
  • 10:00

Ehrenamt: Rechts- und Haftungsfragen für Vereine

kostenfrei
  • 25.09.2021 - 25.09.2021
  • 10:30

Rundwanderung auf die Halsalm - Tourismus im Chiemgau - Natur erleben und Gesundheit erhalten

Wir laden zu einer Natur- und Gesundheitswanderung in Kooperation mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. auf die Halsalm ein.

kostenfrei
  • 26.09.2021 - 27.09.2021
  • 15:00

Bundestagswahl 2021 - Live, Analyse & Diskussion

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl in Deutschland statt und sie verspricht Spannung. Laut Prognosen von Anfang August liegen CDU/CSU deutlich vorne, doch die Ergebnisse der Umfragen waren in den letzten Wochen und Monaten sehr schwankend. Zugleich deuten aktuelle Analysen darauf hin, dass sich viele Wähler erst sehr spät entscheiden, wo sie ihr Kreuz setzen. Umso bedeutender werden die Rolle des Wahlkampfes und die öffentliche Präsentation der jeweiligen Parteien und Kandidaten in den letzten Wochen sein, um einen positiven Wahlausgang zu erzielen. Wir möchten die Ergebnisse der Wahlen und ihre Hintergründe live mit Prof. Dr. Alexander Straßner, Prof. (FH) Dr. André Haller und Holger Dremel, MdL diskutieren und analysieren. Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar mit Ihnen!

kostenfrei
  • 26.09.2021 - 28.09.2021
  • 16:00

Sicherer Umgang mit Android-Geräten - Smartphone und Co.

In diesem Seminar wollen wir Sie im Umgang mit Ihrem Smartphone oder Tablet "fitter" machen. Dabei geht es explizit um Android-Geräte wie Samsung, Sony, LG, HTC, Google, etc. (kein iPhone). Die Nutzung des Internets ermöglicht Seniorinnen und Senioren bis ins hohe Alter eine selbstständige und gesellschaftspolitisch aktive Lebensführung. Ziel dieses Seminars ist es, Ihre vorhandenen Kenntnisse im Internet zu erweitern, um Sie mit den neuen Medien wie Android-Geräte vertraut zu machen und auf Nutzen sowie Risiken im Netz hinzuweisen. So können Sie das neu erworbene Wissen für Ihre Interessen, gesellschaftspolitische Teilhabe und nicht zuletzt für das ehrenamtliche Engagement sicher anwenden.

€ 90,00
10 von 146 Treffern

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen