Print logo
Eine Europaflagge flattert im Wind.

GregMontani; CC0; Pixabay

Europa

Die Errungenschaften der europäischen Einigung sind offene Grenzen, ein europäischer Binnenmarkt, die garantierten Grundrechte und das friedliche Zusammenleben von Nationen, die sich immer wieder erbittert bekämpft haben. Dies nicht als selbstverständlich hinzunehmen, sondern trotz zunehmender Krisen die Stärken der Europäischen Union im Einklang mit nationalen Interessen, dem Subsidiaritätsgedanken und Solidarität zwischen den Mitgliedsstaaten zu forcieren, ist das Fundament für die Zukunftsfähigkeit der Europäischen Union. Eine Förderung dessen sehen wir als unseren Auftrag.

Veranstaltung der HSS: „60 Jahre Europa – eine schwankende Dynamik“
Von Anfang an in der Krise, fundamentales Scheitern und dennoch:„Ohne Europa keine Zukunft!“

Am 25. März 1957 unterzeichneten die Regierungen von Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, der Niederlande und Luxemburg die Römischen Verträge....

Mehr...

Rechtspopulisten geschlagen
Regierungschef Rutte gewinnt Parlamentswahlen in den Niederlanden

„Fest der Demokratie“ statt „Nexit“: Der niederländische Regierungschef Mark Rutte und seine liberal-konservative „Volkspartij voor Vrijheid en...

Mehr...

Europäisch-ukrainische Konferenz
Wirtschaftliche Entwicklung der Ukraine und liberale Werte

Die Ukraine erlebt aktuell wieder eine Verschärfung der militärischen Auseinandersetzung mit den Separatistengebieten im Osten des Landes. Auch zwei...

Mehr...


Vom alten Sultanat zum neuen Sultanat

  • 01.04.2017 - 01.04.2017
  • Cafe Dampfnudelbäck


60 Jahre Europäische Union

  • 01.04.2017 - 01.04.2017
  • Konferenzzentrum München


Asylbewerber, Flüchtlinge, Migranten

  • 03.04.2017 - 03.04.2017
  • Pfarrheim St. Rupert
Kontakt
Referat II/2: Europäische Integration, Europa- und Völkerrecht, Bürgerrechte und Verfassungsstaat
Leiterin:  Ass. jur. Kea-Sophie Stieber
Telefon: 089 1258-477
Fax: 089 1258-469
E-Mail: stieber@hss.de
Referat III/9: Internationales, Sicherheit, Europa, Entwicklung
Leiter:  Erich J. Kornberger
Telefon: 089 1258-493
Fax: 089 1258-338
E-Mail: kornberger@hss.de
Referat V/2: Mittel-, Ost- und Südosteuropa, Kaukasus, Zentralasien
Leiter:  Henning Senger
Telefon: 089 1258-440
Fax: 089 1258-340/359
E-Mail: senger@hss.de
Verbindungsstelle Brüssel
Leiter:  Dr. Markus Ehm
Telefon: +32 2 230-5081
E-Mail: bruessel@hss.de