Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft

Filter zurücksetzen

  • 26.09.2021 - 27.09.2021
  • 15:00

Bundestagswahl 2021 - Live, Analyse & Diskussion

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl in Deutschland statt und sie verspricht Spannung. Laut Prognosen von Anfang August liegen CDU/CSU deutlich vorne, doch die Ergebnisse der Umfragen waren in den letzten Wochen und Monaten sehr schwankend. Zugleich deuten aktuelle Analysen darauf hin, dass sich viele Wähler erst sehr spät entscheiden, wo sie ihr Kreuz setzen. Umso bedeutender werden die Rolle des Wahlkampfes und die öffentliche Präsentation der jeweiligen Parteien und Kandidaten in den letzten Wochen sein, um einen positiven Wahlausgang zu erzielen. Wir möchten die Ergebnisse der Wahlen und ihre Hintergründe live mit Prof. Dr. Alexander Straßner, Prof. (FH) Dr. André Haller und Holger Dremel, MdL diskutieren und analysieren. Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar mit Ihnen!

€ 40,00
  • 26.09.2021 - 28.09.2021
  • 16:00

Sicherer Umgang mit Android-Geräten - Smartphone und Co.

In diesem Seminar wollen wir Sie im Umgang mit Ihrem Smartphone oder Tablet "fitter" machen. Dabei geht es explizit um Android-Geräte wie Samsung, Sony, LG, HTC, Google, etc. (kein iPhone). Die Nutzung des Internets ermöglicht Seniorinnen und Senioren bis ins hohe Alter eine selbstständige und gesellschaftspolitisch aktive Lebensführung. Ziel dieses Seminars ist es, Ihre vorhandenen Kenntnisse im Internet zu erweitern, um Sie mit den neuen Medien wie Android-Geräte vertraut zu machen und auf Nutzen sowie Risiken im Netz hinzuweisen. So können Sie das neu erworbene Wissen für Ihre Interessen, gesellschaftspolitische Teilhabe und nicht zuletzt für das ehrenamtliche Engagement sicher anwenden.

€ 90,00
  • 26.09.2021 - 01.10.2021
  • 17:00

Forum der älteren Generation

€ 185,00
  • 27.09.2021 - 27.09.2021
  • 18:15

Politische Grundbildung

Das Konzept der „Stadtguerilla“ als ideologisches Programm der Roten Armee Fraktion (RAF)

Vor 30 Jahren, am 1. April 1991, wurde der Treuhand-Chef Detlev Karsten Rohwedder in seinem Haus von der dritten Generation der Roten Armee Fraktion (RAF) erschossen. Zuvor wurden bereits 1986 der Spitzendiplomat Gerold von Braunmühl und 1989 der Vorstandssprecher der Deutschen Bank Alfred Herrhausen ermordet. Nach allen Anschlägen erschienen Bekennerschreiben der RAF. Dennoch kamen in den 1990er Jahren einige Fragen auf, denn die drei bis heute ungeklärten Morde wurden mit einer Präzision ausgeführt, die eher untypisch für die Verbrechen der ersten beiden Generationen der linksterroristischen Gruppierung war. Was war die politische Ideologie der RAF? Was ist mit dem Konzept der „Stadtguerilla“ gemeint? Wie entwickelte sich der Linksterrorismus in Deutschland und wie war er ideologisch und philosophisch begründet?

kostenfrei
  • 29.09.2021 - 29.09.2021
  • 18:00

1818, 1919, 1946 - Meilensteine in Bayerns Verfassungsgeschichte

Bayerns Verfassungsgeschichte reicht über 200 Jahre zurück. Von der Konstitution von 1808 hin zur ersten Verfassung des Königreichs 1818 über die Bamberger Verfassung aus dem Jahre 1919 bis hin zur heute gültigen Bayerischen Verfassung von 1946: Die Meilensteine in Bayerns Verfassungsgeschichte stehen für Veränderung, beinhalten aber auch Konstanten, die heute noch intakt sind. Das Seminar beschäftigt sich im Schwerpunkt mit der aktuellen Verfassung des Freistaates Bayern, zieht aber auch Vergleiche mit der Vergangenheit und zeigt wichtige Entwicklungsschritte von der Monarchie zur Parlamentarisierung der Regierung auf.

kostenfrei
  • 30.09.2021 - 30.09.2021
  • 19:00

Online-Seminar: Schabbat - Sonntag - Ruhetag

Der Vortrag zeigt die Traditionen auf, die zur Vorbereitung des Schabbats gelebt werden. Er wird von musikalischen Beiträgen begleitet.

kostenfrei
  • 04.10.2021 - 04.10.2021
  • 18:00

Angela Merkel: Bewältigungskanzlerin der Krisen

Angela Merkel ist seit dem Jahr 2005 deutsche Bundeskanzlerin. 18 Jahre führte sie die CDU als Vorsitzende - bis ins Jahr 2018. Eurokrise, Klimaschutz, der Atomausstieg nach der Katastrophe in Fukushima, die Flüchtlingsfrage und jetzt die Corona-Krise prägten ihre Kanzlerschaft. Nach der Bundestagswahl 2021 wird es eine neue Bundeskanzlerin oder einen Bundeskanzler geben - Zeit, einen Rückblick auf die "Ära Merkel" zu werfen.

kostenfrei
  • 04.10.2021 - 04.10.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Inklusion: Leistungen für Menschen mit Behinderungen

Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. Menschen mit Behinderung sollen die gleichen Möglichkeiten haben wie alle Menschen und erhalten daher zusätzlich zu den allgemeinen Sozi-alleistungen besondere Leistungen, um Benachteiligungen im Arbeitsleben und bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben möglichst gar nicht erst entstehen zu lassen oder sie so schnell wie möglich zu überwinden. Dies möchten wir im Onliner-Seminar thematisieren und mit Ihnen erläutern.

kostenfrei
  • 05.10.2021 - 05.10.2021
  • 10:00

Online Series: HSF Asia against COVID-19: Asia & Europe: Developing Relations Through a Pandemic

If you are interested please sign in directly via Zoom: https://hss-de.zoom.us/webinar/register/WN_Hr1D85zpS9O2CLTriyKGAA About the Seminar:After the initial outbreak of a new Corona Virus in Wuhan became known to the world, the disease caused by that virus, Covid-19, spread rapidly internationally. Countries in Asia were the first who had to deal with what quickly evolved into a pandemic spreading across Europe and the rest of the world. In this online seminar, Prof. Dr. Sebastian Bersick, Faculty for East Asia Studies at Ruhr-University Bochum, will consider the consequences of the pandemic for the relationship between Europe and Asia. He will assess how Europe and Asia have worked together to contain the virus, how the virus will change cooperation between the two continents, and which political, social and economic consequences follow from the virus.Please note:The Seminar is recorded for our Webpage.Octobre 5, 2021 10:00 AM Central European TimeOctobre 5, 2021 04:00 PM China Standard Time

kostenfrei
10 von 89 Treffern