Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft

Filter zurücksetzen

  • 26.07.2021 - 26.07.2021
  • 18:00

Online-Seminar: BAYERN POLITISCH

Bayerns Verfassung ist geprägt von einem betont föderalistischen und historisch untermauerten Staatsverständnis, vom christlichen Menschenbild sowie von Gemeinwohlvorstellungen christlich-konservativer wie sozialdemokratischer Ausrichtung. Ihr Demokratieverständnis ist sehr ausgeprägt und gewährt dem Bürger ein differenziertes Wahlrecht sowie weitere Mitwirkungsrechte, dabei insbesondere Volksbegehren und Volksentscheid.

kostenfrei
  • 29.07.2021 - 29.07.2021
  • 18:00

Online-Seminar: DEUTSCHLAND WÄHLT

Wahlen prägen die Demokratie: Am 26. September 2021 wird ein neuer Bundestag gewählt. Bei dieser personalisierten Verhältniswahl haben die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger zwei Stimmen: Mit der Erststimme wird der Wahlkreiskandidat gewählt, mit der im Vergleich dazu jedoch viel wichtigeren Zweitstimme die Zusammensetzung des Bundestags wesentlich bestimmt. Daher richtet das Seminar den Blick auf wahlstrategische Aspekte, betrachtet Ergebnisse vergangener Wahlen, aktuelle Umfragen und geht auf das politische System der Bundesrepublik Deutschland ein. Zudem wird ein Vergleich mit dem bayerischen Landtags-wahlrecht gezogen und wichtige Unterschiede dargestellt.

kostenfrei
  • 30.07.2021 - 01.08.2021
  • 17:30

Schönes Bayern - Schwaben

€ 80,00
  • 30.07.2021 - 01.08.2021
  • 17:30

Schönes Bayern - Schwaben

€ 80,00
  • 20.09.2021 - 20.09.2021
  • 18:30

Steuerrecht für Vereine

kostenfrei
  • 22.09.2021 - 22.09.2021
  • 19:00

Wie Corona die Politik verändert

kostenfrei
  • 30.09.2021 - 30.09.2021
  • 19:00

Online-Seminar: Schabbat - Sonntag - Ruhetag

kostenfrei
  • 08.10.2021 - 09.10.2021
  • 14:00

ONLINE-SEMINAR: Emorial !? Virtuelle Formen der Erinnerungskultur und pädagogisches Potential

Im Workshop werden Positionen digitaler Vermittlungs- und Erinnerungskonzepte aus künstlerischer, wissenschaftlicher und pädagogischer Warte beleuchtet. Konkret werden Beispiele im Kontext Gedenkstättenpädagogik, Gedenken im öffentlichen Raum und internationale Positionen im Zeichen von Black Lives Matter veranschaulicht.Im Anschluss werden eigene Konzeptideen umgesetzt. Wir explorieren und reflektieren gemeinsam Chancen und Grenzen bestehender Softwareformate in Hinblick auf kreative Umsetzung und pädagogisches Potential.

kostenfrei
  • 18.02.2022 - 20.02.2022
  • 17:30

Medienkompetenz für Lehrkräfte und Eltern

€ 80,00
10 von 10 Treffern