Print logo
Bunte Schriftzüge mit Silhuetten tanzernder Menschen: Die Raute, 5000 Euro dotiert, Mach Mit

DIE RAUTE – Schülerzeitungspreis

Der Preis soll die Bedeutung der Schülerpresse herausstellen und das journalistische Engagement der Schülerinnen und Schüler belohnen. „Redakteure einer Schülerzeitung setzen sich mit Themen auseinander, die für sie und ihre Schule eine Rolle spielen“, so der ehemalige Bildungsminister Spaenle bei einer Preisverleihung im Konferenzzentrum der Hanns-Seidel-Stiftung. „Die Schülerinnen und Schüler gestalten dabei das Schulleben aktiv mit und bereichern die Schulfamilie durch ihre Arbeit. Darüber hinaus können sich die Nachwuchsjournalisten wichtige Kompetenzen aneignen und diese vertiefen. Nicht zuletzt üben sie demokratische Regeln ein, wenn sie im Redaktionsteam konstruktiv zusammenarbeiten, um mit kritischem Blick das Schulleben zu kommentieren und Meinungen zu bilden."