Print logo

; HSS

Förderpreis für junge Liedermacher

Der Förderpreis für junge Liedermacher wird alljährlich von der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. an Gruppen und Solisten verliehen.

Das Durchschnittsalter der Teilnehmer sollte 40 Jahre nicht überschreiten. Aus den Einsendungen ermittelt eine unabhängige Fachjury drei Preisträger, die einen Förderungsbeitrag von je 5.000 Euro erhalten.

Die Preisträger werden im Rahmen der kulturellen Veranstaltung "Lieder auf Banz" in drei öffentlichen Auftritten im Bildungszentrum Kloster Banz/Bad Staffelstein präsentiert.

Anmeldung

Ihr seid junge Musiker und macht Songs mit deutschen Texten? Ihr wollt vor mehreren tausend Leuten auf der Bühne performen? Und außerdem 5000€ Preisgeld gewinnen? Dann bewerbt Euch bis zum 15. August 2021 bei der Hanns-Seidel-Stiftung für den "Förderpreis für junge Liedermacher".

Alle wichtigen Informationen und Teilnahmebedingungen findet Ihr hier:

HSS; HSS

Ausschreibungsunterlagen

Ladet Euch hier das PDF mit allen wichtigen Infos zur Bewerbung runter!

Kontakt
Leiterin: Dr. Jutta Möhringer
Institut für Begabtenförderung
Leiterin:  Dr. Jutta Möhringer
Telefon: 089 1258-301
Fax: 089 1258-403
E-Mail: studienfoerderung@hss.de