Print logo

Koch/Köchin

im Bildungszentrum  Kloster Banz – Bad Staffelstein

Steckbrief

  • Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung

  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 ½ Jahre je nach  Vorbildung möglich)

  • Bewerbungsfrist: Aussagekräftige Bewerbung ganzjährig einzureichen

  • Eintrittsdatum: jeweils zum 1. September des Jahres

  • Abschluss: Koch/Köchin (IHK)

„Gegessen wird immer“ ganz egal, was die Wirtschaft und der Arbeitsmarkt sonst so macht.

Das Schöne am Beruf des Kochs ist, dass man praktisch überall arbeiten kann – von der Großstadt bis zum kleinen Dorf – vom heimischen Deutschland bis in der großen weiten Welt. Mit einer Kochausbildung stehen einem alle Möglichkeiten offen.

Voraussetzungen

Abschluss

  • Hauptschulabschluss (gute Noten)

  • Realschulabschluss

  • Abitur/Fachabitur

Eigenschaften

  • Spaß am Zubereiten von Gerichten, Handwerkliches Geschick, Kreativität

  • Belastbarkeit und eine gute körperliche Verfassung

  • Grundkenntnisse der Mathematik für Mengenangaben der Rezepte  

  • Zubereiten von Speisen für die Seminarverpflegung sowie für Buffets und Festessen

  • Organisieren der Arbeitsabläufe in der Küche während einer Veranstaltung

  • Erstellen von Speiseplänen und Wareneinkaufslisten

  • Kalkulation von Menüpreisen und Kostenkontrolle

  • Viel Platz für kreativen Gestaltungsspielraum in einem jungen Team
  • Eine große Vielfalt von Veranstaltungen (Seminare, politische Tagungen,internationale Konferenzen, Bankette und Festveranstaltungen)
  • Hochkarätiges internationales Publikum aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Das besonders schöne Ambiente von Kloster Banz
  • Staatliche Berufsschule II: Dr.-von-Schmitt-Straße 12, 96050 Bamberg

  • Wöchentlicher Unterricht (1 bzw. 2 Schultage pro Woche)

  • Prüfungsrelevante Schulfächer Deiner Ausbildung: Technologie, Warenwirtschaft, Wirtschafts- und Sozialkunde

Michael Möslein leitet das Bildungszentrum in Kloster Banz.

Michael Möslein leitet das Bildungszentrum in Kloster Banz.

Dann freuen wir uns bereits jetzt über Deine aussagekräftige Bewerbung an:

giess(at)hss.de

oder

Hanns-Seidel-Stiftung e. V.

Bildungszentrum Kloster Banz

z. Hd. Herrn Michael Möslein

Postfach 1380

96231 Bad Staffelstein

Bei Fragen steht Dir gerne die Leitung von Kloster Banz Herr Möslein oder die Mitarbeiterin Frau Lucia Gieß zur Verfügung.