Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien

Meine Veranstaltungen

Seminare für Journalisten

Corana - Präsenzveranstaltungen:  An unseren Bildungsangeboten können Sie unter der Voraussetzung der 2G Regel teilnehmen. Bei Anreise kontrollieren unsere Mitarbeiter Ihren Geimpft- oder Genesenenstatus.

Zu allen Teinehmerhinweisen

Filter zurücksetzen

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt (Quelle: Google Maps) zu sehen, müssen Sie auf Akzeptieren klicken. Wir weisen darauf hin, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie .
  • 23.01.2022 - 28.01.2022
  • 17:30

Grundseminar für Personalräte

€ 290,00
  • 27.01.2022 - 27.01.2022
  • 18:00

Europäisches Online-Seminar der Woche

Online-Seminar: Aufbruch mit Augenmaß - migrationspolitische Ziele der neuen Bundesregierung

Wie will die neue Bundesregierung die Migrations- und Integrationspolitik gestalten? Welche Pläne hat sie für Asylsystem und die europäische Flüchtlingspolitik? Die dargelegten Vorhaben zur zukünfti-gen Gestaltung der Migrations-, Integrations- und Flüchtlingspolitik bedeuten keinen radikalen Bruch mit der Politik der vergangenen Jahre. Dennoch stellen sie die Weichen für einen anderen Umgang mit Migration und Vielfalt. Man will der humanitären Verantwortung gerecht werden. Ob dies gelingt, wird sich zeigen.

kostenfrei
  • 27.01.2022 - 29.01.2022
  • 18:30

Kommunalpolitik - Bürgermeisterseminar: Strategische Durchsetzung von Bauvorhaben in den Gemeinden

Sie planen eine Erweiterung des Gewerbegebiets, um die dringend notwendigen Einnahmen für Ihre Gemeinde zu erzielen? Um die Energiewende voranzutreiben, soll ein Windpark entstehen? Eine neue Kläranlage muss gebaut werden, um den Auflagen an den Umwelt- und Gewässerschutz nachzukommen?Es gibt viele Vorhaben, die wichtig und notwendig sind, aber in Ihrer Gemeinde (bei den Bürgern und zuständigen Fachbehörden) auf wenig Zustimmung treffen. Oft fühlt sich dann Ihre Gemeindearbeit wie ein schier aussichtsloser Kampf gegen Windmühlen an. Was können Sie tun, um Ihre Vorhaben dennoch erfolgreich umzusetzen? Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der richtigen Kommunikation!

€ 80,00
  • 29.01.2022 - 30.01.2022
  • 15:00

Kommunalpolitik: Baurecht Grundkurs

Im Baurecht spielen nicht nur kommunale Vorgaben, sondern darüber hinaus auch Landes- und Bundesrecht eine entscheidende Rolle. Dennoch haben die Kommunen einen großen Handlungsspielraum, wenn sie ihre nähere Umgebung gestalten.Dieses Seminar richtet sich an Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte, die sich grundlegende Einblicke in das Baurecht verschaffen möchten. Sie lernen in diesem Grundkurs die Grundzüge der kommunalen Planungshoheit und welche Auswirkungen ein Flächennutzungs- und Bebauungsplan hat. Als Gemeinde-/ Stadt- und Kreisrat entscheiden Sie zudem in einem ersten Schritt über die Zulässigkeit von Einzelvorhaben, für die es wichtige Regularien und Gesetzestexte zu beachten gibt. Auch wenn die Rechtsaufsichtsbehörde im letzten Schritt ein Vetorecht hat, ist es dennoch für einen engagierten Gemeinderat unerlässlich, die wesentlichen Kenntnisse im Baurecht zu erwerben.

€ 40,00
  • 30.01.2022 - 31.01.2022
  • 15:00

Kommunalpolitik: Baurecht Aufbaukurs

Sie haben bereits einen Grundkurs Baurecht besucht oder bringen bereits langjährige kommunalpolitische Erfahrung mit? Dann sind Sie bei diesem Seminar richtig! Dieses Seminar richtet sich an Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte, die sich tiefere Einblicke in das Baurecht verschaffen wollen. Insbesondere als Bürgermeister oder als Mitglied im Bauausschuss bzw. Ausschuss für städtische Bauten kann es dringend erforderlich sein, sich verstärkt mit dem Baurecht auseinanderzusetzen. Sie steigen in diesem Aufbaukurs tiefer in die Zulässigkeit von Einzelbauvorhaben ein, beschäftigen sich ausführlicher mit dem Aufstellen der Bauleitplanung und erhalten darüber hinaus wichtige Informationen zu Baulandmodellen. Was gilt es bspw. rund um Einheimischenmodelle zu beachten und was hat es mit städtischem Vorkaufsrecht auf sich?

€ 40,00
  • 04.02.2022 - 06.02.2022
  • 17:00

Politik und Popkultur

Utopie und Anti-Utopie - Vorstellungen von einem „idealen” Leben

Der Traum vieler Philosophen ist, dass es eine Gesellschaftsform geben könnte, in der ein weitgehend konfliktfreies Leben möglich wäre und die vollständige materielle Versorgung der Bevölkerung sichergestellt ist. Eine der bekanntesten politischen Utopien ist die Vorstellung einer gesellschaftlichen Ordnung, in der es kein Privateigentum gibt, etwa in Campanellas „Sonnenstaat“ oder bei Thomas Morus, der mit seinem gleichnamigen Roman den Begriff Utopia prägte. Erst Karl Marx und Friedrich Engels erhoben den Anspruch, einen im Abgrenzung zur Utopie „wissenschaftlichen Sozialismus” zu vertreten, lieferten aber kaum kon¬krete Ansätze, wie ein vollendeter Kommunismus aussehen würde.Parallel erfolgte aber auch die kritische Auseinandersetzung mit utopischen Denkmodellen insbesondere bei liberalen Denkern wie Alexis de Tocqueville oder Karl Raimund Popper. Im Seminar setzen wir uns mit verschiedenen, politischen Utopien von Platons Staat bis zu Veblens Technokratie auseinander, diskutieren deren Realisierbarkeit und stellen die Frage, ob deren Verwirklichungen nicht eher Anti-Utopien wären. Außerdem betrachten wir den Einfluss auf die Populärkultur, insbesondere auf das Fantasy- und das Science-Fiction-Genre (H. G. Wells, George Orwell, Aldous Huxley u. a.).

€ 80,00
  • 04.02.2022 - 06.02.2022
  • 18:00

Seminar zur Kommunalpolitik - Grundwissen für Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte

Als politischer Mandatsträger haben Sie eine wichtige Aufgabe übernommen, um einerseits den Bürgerwillen zu vertreten, andererseits konkret in Ihrer Gemeinde/ Ihrer Stadt/ Ihrem Landkreis mitzugestalten.Damit Sie Ihr Amt optimal ausüben können, lernen Sie in unserem Seminar die Wissens-Basics. Welche Aufgaben haben Sie und was gilt es bei Sitzungen zu beachten? Welche Befugnisse obliegen dem Gemeinde-/ Stadt-/ Kreisrat und was darf der Bürgermeister? Wie müssen Sie Bauprojekte in Ihrem Umfeld angehen und was gibt es bei der Bauleitplanung zu berücksichtigen? Welche Rolle nimmt der jährlich aufzustellende Haushaltsplan ein? Diese und viele weitere Fragen besprechen wir in unserem Seminar für engagierte Kommunalpolitiker.

€ 80,00
  • 04.02.2022 - 04.02.2022
  • 18:00

Politsche Grundlagen

Nach der Wahl - vor der Wahl

DAS BUNDESTAGSWAHLRECHT UND BAYERNS LANDTAGSWAHLRECHT IM STRATEGISCHEN VERGLEICH Am 26. September 2021 wurde der neue Bundestag gewählt und im Herbst 2023 stehen in Bayern die nächsten Landtagswahlen an. Nur auf den ersten Blick ist das Wahlrecht für Bundestag und Bayerischen Landtag gleich. Bei genauerer Betrachtung ergeben sich wesentliche Unterschiede, die – auch im Zusammenwirken mit der Bayerischen Verfassung – politstrategisch hochinteressante Herausforderungen bieten. Im Seminar werden verschiedene Bundestags- und Landtagswahlen betrachtet. Ein Schwerpunkt liegt auf Bayerns Landtagswahlrecht, das den Wählerinnen und Wählern wesentlich stärkere Gestaltungsmöglichkeiten einräumt als im Bund.

kostenfrei
10 von 38 Treffern

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen