Print logo

Suchfilter

Die Zukunft der Antriebstechnologien in der Automobilindustrie

  • 16.09.2019 - 16.09.2019
  • 17:00
  • Technologie, Innovation und Verkehr
  • München

Für die Zukunft des Autos ist die Antriebstechnologie eine Schlüsselfrage. Da Forschung und Entwicklung mittel-bis langfristige Prozesse sind, müssen die technologischen Weichen rechtzeitig gestellt werden. Sowohl aus wirtschaftlicher Perspektive als auch aus Umweltschutzgründen argumentieren manche Kritiker gegen fossile Brennstoffe und sehen den Verbrennungsmotor zunehmend als Übergangstechnik. Aber ist das so? Alternative Kraftstoffe für den Verbrennungsmotor werden öffentlich diskutiert. Doch wohin geht die Reise? Welche Antriebstechnologie wird sich durchsetzen? Hinweis: Dies ist eine Kooperationsveranstaltung mit der DVWG Südbayern e.V.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Indien zwischen Steinzeit und 21. Jahrhundert - Entwicklungsland oder Regionalmacht?

  • 17.09.2019 - 17.09.2019
  • 19:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Bad Kissingen
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Weltpolitik Ende 2019 - Der Zerfall der globalen Architektur und seine Folgen

  • 11.10.2019 - 13.10.2019
  • 17:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Bad Staffelstein

Wie wird die internationale Ordnung in ein paar Jahren aussehen? Wird der Konflikt zwischen den USA und China alle Staatsbeziehungen prägen wie einst der Wettstreit zwischen den USA und der Sowjetunion? Werden die beiden Weltmächte in unerbittlicher Konfrontation zueinanderstehen? Oder werden andere Staaten – Indien, Russland, die EU – ebenfalls großen Einfluss auf die internationale Ordnung haben?

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Weltpolitik Ende 2019: Der Zerfall der globalen Architektur - am Ende aller Sicherheit?

  • 12.10.2019 - 12.10.2019
  • 10:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • München

Wie wird die internationale Ordnung in ein paar Jahren aussehen? Wird der Konflikt zwischen den USA und China alle Staatsbeziehungen prägen wie einst der Wettstreit zwischen den USA und der Sowjetunion? Werden die beiden Weltmächte in unerbittlicher Konfrontation zueinanderstehen? Oder werden andere Staaten – Indien, Russland, die EU – ebenfalls großen Einfluss auf die internationale Ordnung haben?

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Kommunalreihe: Passgenaue Fotos für den Wahlkampf

  • 18.10.2019 - 18.10.2019
  • 14:00
  • Technologie, Kommunalpolitik
  • München
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Vormerkung"
  • Kosten: € 10,00
  • Zielgruppe: Kommunalpolitiker

Die USA in der Krise

  • 18.10.2019 - 20.10.2019
  • 17:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Utting

Die USA verfolgen zunehmend offensiv die Durchsetzung ihrer nationalen Interessen. Was als Ausdruck eines Aufräumens mit aller Gewalt gegen den eigenen Niedergang als einzige Supermacht gelten kann, sollte nicht über die realen Machtver-hältnisse hinwegtäuschen. Diskutieren Sie mit unseren Experten Dr. Gunther Schmid und Dr. Charles Weston.

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Der Mensch 4.0? - Zwischen künstlicher Intelligenz, Robotik und Automatisierung

  • 18.10.2019 - 20.10.2019
  • 17:30
  • Bildung und Wissenschaft, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Medien und Digitale Gesellschaft, Technologie, Innovation und Verkehr
  • Bad Staffelstein

Künstliche Intelligenz und Robotik: zwei Innovationsfelder, die unsere Gesellschaft verändern können, Hoffnung machen, aber auch Ängste schüren. Wir wollen Ihnen dazu Anwendungsfelder vorstellen, dabei aber auch den gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Rahmen mit Ihnen diskutieren. Der Begriff „Mensch 4.0“ dient dabei als Sinnbild für neue ethische Herausforderungen in einer immer mehr von Maschinen geprägten Umwelt.

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Polizeiseminar

  • 20.10.2019 - 25.10.2019
  • 17:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Bad Staffelstein

Ohne Sicherheit gibt es keine Freiheit. Polizisten setzen sich bei der Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus ein. Ihre Arbeit ist die Voraussetzung für Sicherheit und Freiheit. Gesellschaftliche Verände-rungen und der damit verbundene Wandel im täglichen Leben, wie die Integration von Migranten, stellt auch Polizeibeamte vor neue Aufgaben und Herausforderungen. In einer Demokratie gibt es keinen Platz für extremistische Praktiken von Islamisten und anderen politischen Eiferern. Dieses Seminar ist für aktive Kriminal- und Polizeibeamte.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 185,00
  • Zielgruppe: Polizei

18. Luftfahrtpodium

  • 21.11.2019 - 21.11.2019
  • 18:00
  • Technologie Innovation und Verkehr, Wirtschaft und Finanzen, Technologie, Innovation und Verkehr
  • München
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Vormerkung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Sicherheit und Vertrauen in der digitalen Gesellschaft

  • 29.11.2019 - 01.12.2019
  • 17:30
  • Veranstaltung Medien
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Vormerkung"
  • Kosten: € 90,00
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 11 Treffern