Print logo
Bildungszentrum Kloster Banz

LETS START UP - Geschäftsmodelle und geistiges Eigentum

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
€ 80,00

Geistiges Eigentum an Marken, Designs, Patenten, sowie an Bildern und Technologien erlangt zunehmende Bedeutung und wird zur Grundlage geschäftlichen Erfolges. Im Zeitalter der sofortigen digitalen Sichtbarkeit sowie des schnellen Kopierens wird das Thema „Schutz des geistigen Eigentums“ immer wichtiger. Wir gehen diesen Zweiklang von Gründung und Schutz seiner Geschäftsidee inhaltlich durch und geben einen praxisnahen Überblick.

Bestätigung der Teilnahme ist erforderlich. Eine Teilnahme ist erst möglich, wenn Sie eine Bestätigung von uns erhalten haben. Die Nachfrage übersteigt in der Regel die angebotenen Plätze.


Ansprechpartner

Sarah Hagedorn
Telefon: +49 89 1258342
E-Mail: hagedorn(at)hss.de


Referenten

  • Sibylle Vetter
  • Manuela Weller

Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Kloster Banz 1 96231 Bad Staffelstein

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt (Quelle: Google Maps) zu sehen, müssen Sie auf Akzeptieren klicken. Wir weisen darauf hin, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie .

Themen

  • Gesellschaft und Soziales
  • Wirtschaft und Finanzen

Seminarnummer: 3230302002