Print logo

pixabay

Film- und Tonsammlung

Filmrollen

Filmrollen

Katharina Köhn; ACSP

Die Sammlung des ACSP umfasst ca. 2.500 Filme, von denen bereits ca. 700 digitalisiert wurden. Die ältesten Filmaufnahmen stammen aus der Gründungszeit der Bundesrepublik Deutschland und der CSU. Der weitaus größte Teil der Filmsammlung entstand seit den 1970er-Jahren. Inhaltlich  handelt es sich hier hauptsächlich um
·    Filmdokumente aus der deutschen und bayerischen Zeitgeschichte
·    über Persönlichkeiten des politischen Lebens (z. B. Franz Josef Strauß, Josef Müller usw.),
·    Mitschnitte von Parteiveranstaltungen, Parteitag und vom Politischen Aschermittwoch sowie
·    Wahlspots der CSU,
·    Aufnahmen von Veranstaltungen der Hanns-Seidel-Stiftung.
Die Aufnahmen befinden sich auf unterschiedlichen Datenträgern wie z. Bsp. 16- und 35mm-Film, VHS, Betacam, Magnetbändern, U-Matic, VCR und Video2000. Hinzu kommen Filmdokumente die nur noch in digitaler Form vorliegen.

Drahtknäuel

Drahtknäuel

Günther Marschall; Günther Marschall; ACSP

Tonsammmlung

Das ACSP archiviert rund 4.000 Tonaufnahmen auf nahezu allen bekannten Tonträgern und in vielfältigen Formaten. Dazu gehören historische Formate wie Tondraht, Schallplatten, Kassetten, Bänder für Diktiergeräte unterschiedlichster Fabrikate, CD, Tonbänder von 16 mm bis 52 mm und ausschließlich digital vorliegende Tondokumente.
Den inhaltlichen Schwerpunkt der Sammlung bilden Aufnahmen von Parteitagen, Sitzungsprotokolle der CSU-Gremien, Wahlveranstaltungen und Mitschnitte von Reden und Auftritten einzelner Politiker wie zum Beispiel beim Politischen Aschermittwoch. Innerhalb der Tonsammlung gibt es eigenständige Sammlungen wie die Mitschnitte von internen Sitzungen von CSU-Gremien oder die ca. 1.500 Tondokumente umfassenden Mitschnitte der Reden von Franz Josef Strauß. Die Tonsammlung wird sukzessive digitalisiert.

 

Team '70/AVF-Team Pirner-Hotop GmbH

Die von Gerhard M. Hotop und Otto Peter Pirner gegründete Werbeagentur „Team 70“ gestaltete ab 1970 fast drei Jahrzehnte lang die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung der CSU maßgeblich mit und machte u.a. „Löwe und Raute“ zu einem Markenzeichen der Partei. Thomas Helmensdorfer, ehemaliger Geschäftsführer von „Team 70“ und Inhaber der Nachfolgeagentur „adacon“, überließ dem ACSP einen umfangreichen Bestand an Wahlspots und weiterem Filmmaterial aus dieser Zusammenarbeit.

"Der Anzug" Wahlspot für die Landtagswahl 1954

ACSP, FV S : 137_2

Fundstücke aus dem Archiv

Eine Auswahl an bereits digitalisierten historischen Wahlspots der CSU finden Sie auf dem Youtube-Kanal der Hanns-Seidel-Stiftung.
 

Unter dem weißblauen Himmel (Ausschnitt)

ACSP, FV S : 1317

Seltene Filmaufnahmen von Hanns Seidel

Aus dem Jahr 1957 stammt der Film "Unter dem weißblauen Himmel" auf 16mm mit Eindrücken aus Bayern. Vermutlich wurde er für die Bundestagswahl 1957 produziert und zeigt auch seltene Film- und Tonaufnahmen von Hanns Seidel.

Ein Mensch - Pater Rupert Mayer SJ

Team 70; HSS, ACSP, FV S

Ein Mensch - Pater Rupert Mayer SJ

Ein seltenes Dokument der Filmsammlung ist die von Otto Pirner und Team 70 im Jahr 1970 produzierte Dokumentation über das Leben und Wirken von Pater Rupert Mayer.