Print logo

lcva2; istock.com

Migration, Flucht und Integration

Die Frage wie wir als Gesellschaft mit der anhaltenden Migration umgehen, wird die Zukunft Deutschlands maßgeblich beeinflussen. Der demographischer Wandel wird die Arbeit an einer kohärenten Ingegrations- und Migrationspolitik weiter beschleunigen. Eine solche Politik wird der außen- und entwicklungspolitischen Dimension des Themas gerecht werden müssen. Auch muss sie einen Ausgleich zwischen Zuwanderungsdruck und Zuwanderungsbedarf finden. Dies kann nur gelingen, wenn sie auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene als eine politische Querschnittsaufgabe angegangen wird.


Leitfäden: Integration von Geflüchteten



Veranstaltungen


Publikationen

HSS; HSS

HSS; HSS

HSS; HSS


Was Sie noch interessieren könnte

Videoreihe: Hintergründe zum Konflikt in der Ukraine

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt (Quelle: domain.net) zu sehen, müssen Sie auf Akzeptieren klicken. Wir weisen darauf hin, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie .

HSS

Stephan Schaberl; HSS; https://www.stephanschaberl.com/


Ansprechpartner

Gesellschaftliche Entwicklung, Migration, Integration
Dr. Susanne Schmid
Leiterin
Institut für Internationale Zusammenarbeit
Dr. Dietmar Ehm
Grundsatzfragen, Leiter